dorothy
Durch dich fallen Dinge

Nicht mehr schneller fallen,
sondern endlich fliegen lernen.Leben lernen.
Über Schatten springen,
hinein in eigene Sonnen.
Alles finden und
nichts mehr verlieren.Verschwenden.
Nicht nur an Dinge erinnern,
die nie stattfanden,
sondern auf Selbsterlebtem gehen
Auferstehen
ohne mehr an Gräber glauben zu müssen
Alle Fragen lebensgierig verschlingen und
sie zu Antworten verdauen
Fluchen lernen,
anstatt zu beten.Träumen.
Erbe sein,
aber aus Vergangenem ausziehen
Erkennen,
dass nicht jede Tiefe reißen will und
auch Unvollkommenes hoffen lehrt
Nach über Bord Geworfenem fischen und
kraftgeflickte Segel setzen
Nicht mehr Dämonen jagen,
sondern das eigene Glück erblinzeln
Werden,
der du bist,
und verstehen:
Durch dich fallen alle Dinge. Nachdem du selber gefallen bist.
13.2.12 13:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de